U15 Girls – Zürich – 16.11.2019

18. November 2019

U15 Girls 16. November 2019

Die ersten beiden Spiele der Hallenmeisterschaft bestritten die U15 Girls im Schulhaus Falletsche in Zürich. Auf dem Hinweg sind wir mit der S-Bahn zu weit gefahren und dann haben wir die Halle fast nicht gefunden. Somit war es ein kurzes Aufwärmen…

Die ersten Gegnerinnen war die Baslerinnen (BHC). Für die meisten noch nicht so bekannte Gegnerinnen, da sie ja kein U15 Girls-Feldteam stellten. Sie waren stark und machten viel Druck, doch unsere Berner Girls konnten gut mithalten. Sie parierten jedes Tor mit einem Gegentor, dann aber war die Zeit mal um und der Spielstand lag dann bei 3:2 für Basel.

Im zweiten Spiel gegen die Luzernerinnen (LSC) dominierten die Berner Girls das Spiel, brachten aber leider kein Tor zustande. Das schafften dann die Gegnerinnen in allerletzter Minute, gemäss Ueli nach einem Schiri-Fehlentscheid…und wieder fehlte die Zeit um auszugleichen.

Es spielten: Sophie, Elena, Rahel, Emilia, Amanda, Rosa, Vera

Coach: Ueli de Maddalena