Match- und Trai­nings­pau­se

14. März 2020

Liebe Hockeyanerinnen und Hockeyaner, liebe Eltern

Der Gemeinderat hat aufgrund der verschärften Corona-Bestimmungen des Bundesrates erste Massnahmen ergriffen:

So bleiben die städtischen Sportanlagen mindestens bis am 4. April 2020 geschlossen. Diese Massnahme dient dem Schutz der Risikogruppen und soll die Überlastung der Spitäler verhindern. Das heisst, dass während dieses Zeitraums in den Sportanlagen keine Trainings stattfinden.

Dass nun nach dem Tenero Lager -sehe weiter unten-  auch noch die Trainings ausfallen, ist mehr als ärgerlich. Dennoch stehe ich 100% hinter dieser Massnahme im Sinne unserer Gesundheit. Ich bitte euch im Moment auf jegliche Mannschaftsaktivitäten zu verzichten.

Ich hoffe fest, dass wir nach den Frühlingsferien den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen können. Ihr werdet von mir selbstverständlich auf dem Laufenden gehalten, sei es per Mail, Homepage oder Facebook.

Ich wünsche euch allen gute Gesundheit und trotzdem erholsame Ostertage.

Sportliche Grüsse
Oli Friedli
Präsident / Spiko

 

Annulierung Tenero-Lager
Liebe Eltern, liebe Teilnehmende, liebe Leitende,
was sich in den letzten Tagen abgezeichnet hat, ist nun eingetroffen:

Das Centro Sportivo Tenero (Zeltplatz) wurde geschlossen und öffnet nicht mehr bis zum 3. Mai 2020.
Daher findet unser Lager 2020 leider nicht statt!
Ich persönlich bin sehr enttäuscht, doch leider können wir das nicht beeinflussen.

Der Entscheid ist für mich verständlich und nachvollziehbar. Die Gesundheit aller steht an erster Stelle.
Ich danke allen, die bis dahin an der Planung des Lagers mitgearbeitet haben.

Ich danke ebenfalls allen, die sich für das Lager angemeldet haben.
Somit hoffe ich, dass sich die Situation bald mal beruhigt.

Ich wünsche euch trotzdem einen guten Tag und Grüsse euch freundlich

Dänu Bichsel