Match­be­richt U15Girls, 9. Mai 2021 in Zürich, Hardhof

13. Mai 2021

Matchbericht U15Girls, 9. Mai 2021 in Zürich, Hardhof

Es war der letzte Feldspieltag der U15Girls in der Saison und damit die letzte Möglichkeit, noch einen Rang für die Finalrunde in einem Monat zu ergattern. Das erste Spiel gegen die Züri Girls gewannen unsere Berner Girls bravourös 4:0. Die dominierten das Gegenteam von Beginn an, gewannen die meisten Zweikämpfe und machten schöne Spielzüge.

Beim zweiten Spiel gegen Luzern lief es leider nicht so gut. Die Luzernerinnen zeigten von Beginn an mehr Kampfwillen, verteidigten auch stark und gingen bald in Führung. Dieses erste Tor konnte noch ausgeglichen werden, doch dann folgten noch drei weitere und sie verloren schliesslich 4:1.

Spielerinnen: Aïssa, Amanda, Fanni, Luisa, Malin, Maya, Meret (Tor), Mira, Rosa, Sophie Zurflüh, Vera

Coach: Uli de Maddalena

U15 Challenge in Luzern 08.05.2021 / U10 Tur­nier­sieg in Basel!!

9. Mai 2021

Die U15 aus Bern gewinnen 2 – 10
Congrats!


 


Was für ein Start unserer U10 in die Feldsaison!
Bei bestem Landhockeywetter hat die U10-Auswahl aus drei Spielerinnen (Alexia, Lena und Paula) und vier Spielern (Alex, Hugo, Moritz R. und Tobias) auf dem Rankhof in Basel gleich ihr erstes Elite-Turnier gewonnen.
Basis für diesen Erfolg war der tolle Teamgeist und der volle Einsatz aller Kids – kurzum eine überzeugende Mansschaftsleistung. Herzliche Gratulation und weiter so!

BeHC U15 Girls 01.05.2021 / Turnier Bern

1. Mai 2021

Bei nassem und kaltem Wetter konnten unsere U15 Girls ihren ersten Sieg feiern- 3 zu 0 gegen Wettingen!
Herzliche Gratulation
Das zweite Spiel endete torlos.

U15 Girls in Genf 25.04.2021

26. April 2021

U15 Girls in Genf 25.04.2021

Bei wunderbarem Hockeywetter machte sich das komplette Team auf die Reise.
Trotz grosser Motivation und Vorfreude wollte noch kein Sieg zustande
kommen. Jänu- das wird schon irgendwann klappen. Wir dürfen nicht vergessen,
dass das Team nach wie vor jung ist und es halt ein wenig „Lehrgeld“
bezahlen muss. Trainiert weiter, glaubt an euch und dann werdet ihr als Team
Erfolg haben-
Leider verletzte sich Mira am Kopf und musste genäht werden, so dass sie
nicht mehr zum Einsatz kommen konnte. Gute Besserung!
Nächsten Samstag geht es gleich weiter: auf der Allmend in Bern dürfen die
Girls zum ersten Mal zuhause spielen und hoffen natürlich auf viel
Unterstützung!

U 15 Girls 20.3. 2021 in Wettingen

20. März 2021

Ohne Auswechselspielerinnen und ohne ein einziges Training auf der Allmend traten unsere neun Girls an. Also, eigentlich alles andere als gute Voraussetzungen.
Doch unsere Girls spielten beherzt und zeigten wunderbare Spielzüge. Zwar verloren sie (noch) beide Matches, doch kombinierten sie miteinander und organisierten sich immer wieder gut. Es gelang ihnen drei herrlich herausgespielte Tore. Bravo!

Es spielten: Maya, Vera, Rosa, Malin, Aissa, Meret, Mira, Amanda, Fanni

Ueli … unser Legende !

11. März 2021

Link um Bons zu Scannen:

Bons Scannen

 

Support your Sport

10. Februar 2021

Liebe Mitglieder, liebe Eltern, liebe Sponsoren, Fans und Freunde des Berner HC 1945

Mach mit – vom 2. Februar bis 12. April 2021 bei der «Support your Sport» Aktion im Zeichen der Förderung der Schweizer Amateursportvereine durch die Migros. Spende uns deinen Vereinsbon und helfe mit, dass wir unsere Mannschaften mit Kleidung, Material und Ausrüstung ausstatten können.

Support your Sport / Migros – Berner HC 1045

 

Eine Förderaktion der Migros für Schweizer Sportvereine. Die Migros unterstützt 2021 mit der Aktion «Support your Sport» die Sportvereine, um Ihren Vereinswunsch wahr werden zu lassen. Dafür steht ein Fördertopf von insgesamt 3 Millionen Franken zur Verfügung. Dieser Betrag wird in 3 Vereinskategorien aufgeteilt (klein, mittel, gross). Der Berner HC 1945 ist in der Kategorie „klein“ eingestuft.

Vom 2. Februar bis 12. April 2021 erhältst du mit jedem Einkauf in der Migros (Migros Supermarkt, online bei shop.migros.ch und bei SportXX) pro CHF 20.- Einkaufswert einen Vereinsbon. Jeder Vereinsbon enthält einen Code, den du online deinem Wunschverein zuordnen kannst. Je mehr Vereinsbons auf den Berner HC 1945 eingelöst werden, desto grösser wird der Anteil, welcher der Berner HC 1945 schlussendlich erhält.

Der Berner HC 1945 macht bei dieser Aktion mit und will damit Geld für die Anschaffung  von Teamkleider und Material sammeln.

Januar 2021 / Trai­nings­start

20. Dezember 2020

Erfreuliche Mitteilung:

Ab Montag 18.01.2021 starten wir wieder mit den Trainings für die Juniorinnen und Junioren.

Haupt­ver­samm­lung 04.12.2020 / LogIn

3. Dezember 2020

Beste Teilnehmerinnen und Teilnehmer an unsere Hauptversammlung.

Die Koordinaten für unsere Sitzung / 04.12.2020 – 19:00 Uhr, lauten:

Einloggen beim Zoom  (Anklicken)

Meeting-ID: 937 1060 6199

Sicherheit Kenncode: 858918

Sportliche Grüsse
Oliver Friedli
Präsident / Spiko
Berner HC 1945

Match­be­richt U15Girls, 17. Oktober 2020 in Olten /Trainings- und Wettkampf Pause

25. Oktober 2020

U15 Girls 17.10.2020

Es war der erste und letzte Feldspieltag der U15Girls in diesem Jahr und dies erst noch gegen die beiden beiden führenden Teams. Drei neue Spielerinnen sind erfreulicherweise heraufgerückt: Aïssa, Luisa und Mira waren zum allerersten Mal bei den U15Girls dabei, wobei Mira auch gleich ihren Einstand im Tor gegeben hat.

Beim ersten Spiel gegen Luzern waren sie noch etwas zaghaft und haben sich mehr aufs Verteidigen konzentriert. Sie konnten aber gut mithalten, die offensiver unterwegs waren und schliesslich doch noch ein Tor gemacht hatten, nach gefühlten zehn erfolglosen kurzen Ecken. Endresultat 0:1.

Gegen das starke Oltner Heimteam lief es dann schon viel besser. Obwohl diese sehr stark und selbstbewusst auftraten, gelang unseren Berner Girls immer mehr auch im Angriff. Leider kamen sie aber nie an der starken Torfrau vorbei. Dank Mira’s tollem ersten Einsatz haben aber auch die Oltnerinnen nur zwei Tore reingebracht.

Alles in allem zweimal knapp verloren, aber eine Achtungsleistung für eine junge Frauschaft mit wenig Spielpraxis – Bravo!

Spielerinnen: Rahel/Elena, Vera, Malin, Rosa, Maya, Amanda, Emilie, Luisa, Fanni, Aïssa, Mira (Tor),
Coach: Philipp und Felix (Tor)

 

 

 

 


Mitteilung von 24.10.2020 / Verordnung Kanton Bern

Mannschafts- und Kontaktsport: Keine Trainings und Wettkämpfe im Amateurbereich

Wettkämpfe sowie Trainings von Mannschaftssportarten dürfen nicht mehr stattfinden. Ausgenommen von diesem Verbot sind die Mannschaften der beiden obersten Ligen in den Sportarten Fussball, Eishockey, Handball, Volleyball und Unihockey. Allerdings sind keine Zuschauerinnen und Zuschauer mehr zugelassen.

Nicht mehr ausgeübt werden dürfen auch Sportarten, die einen dauernden engen Körperkontakt bedingen. Davon ausgenommen sind Personen, die eine solche Sportart professionell betreiben.